ARENA Logo

ARENA... der jungen Künste

ARENA... of the young Arts

24. internationale Woche des jungen Theaters

24th international week of young theatre

Mensch... Wo bist du? 1. – 6. Juli 2014

Man... Where are you? July 1st – 6th 2014

cobraanker.cobra: Soft

cobraanker.cobra: Soft

Die Hörspiel-Tanzperformance “Soft” untersucht eine Männerfreundschaft und erzählt von einer besonderen Form freundschaftlichen Zusammenlebens, von Geborgenheit irgendwo zwischen Zärtlichkeit und Grobheit. “Soft” nimmt das Publikum mit auf eine sonderbare Reise, in der vier junge Männer Ballett tanzen, einem Meerjungvolk begegnen und schließlich zusammen ein Kind bekommen. Der Abend erzählt von typischen und untypischen Männlichkeitsbildern, von Freundschaft und Liebe zwischen Männern, von Homoerotik und Homosozialität. "Soft" ist die zweite Performance der jungen Theatergruppe cobraanker.cobra, die Teil des Theatermachenden-Netzwerks cobratheater.cobra ist.

“Soft” is an audio play and dance-performance which looks into male friendship and explores a special form of living together as just friends; about the feeling of security somewhere between tenderness and roughness. “Soft” take the audience along on a weird journey, in which four young man dance ballet, meet a mermaid and finally have a baby together. The evening will open discussion about typical and atypical pictures of masculinity, about friendship and love between men, about homoerotism and homosociality. “Soft” is the 2nd performance of the young theatre group cobranker.cobra, which is part of the theatre-making-people-network cobratheater.cobra.

cobraanker.cobra
Deutschland

Soft Hörspiel-Tanzperformance

Deutsch, 55 min.

Florian Brunken (Performance), Moritz Brunken (Performance), Felix Scheer (Performance),       Malte Behrens (Performance), Anna Fries (Regie), Jasper Tibbe (Regie/Ton), Manuel Melzer (Technik) 

4.Juli 2014 18:30-19:25, Experimentiertheater,  Bismarkstraße 1

5.Juli 2014 14:30-15:25, Experimentiertheater,  Bismarkstraße 1, im Anschluss Talk Art

2.Juli 2014 16:30-17:30Uhr, Provisorium Mensa Langemarckplatz, Tanz-Workshop „Autodidaktik in Tanz und Choreographie von nicht-professionellen TänzerInnen für nicht-professionelle TänzerInnen“