ARENA Logo

ARENA... der jungen Künste

ARENA... of the young Arts

24. internationale Woche des jungen Theaters

24th international week of young theatre

Mensch... Wo bist du? 1. – 6. Juli 2014

Man... Where are you? July 1st – 6th 2014

Koproduktion: Collective Oortocht & Studierende der FAU

Koproduktion: Collective Oortocht & Studierende der FAU

Im letzten Jahr ging der Koproduktions-Preis an die belgische Performancegruppe COLLECTIVE OORTOCHT mit den Künstlern Brecht Hermans, Isabelle Stockmans, Marieke Breyne und Thomas Vermaercke. Sie erarbeiten dieses Jahr eine Performance mit Studierenden der FAU, die sich inspirativ an der schwedischen TV-Serie "Äkta Människor"/„Real Humans“ orientiert und sich mit den Ängsten von Menschen und „Fast-Menschen“, wie zum Beispiel Robotern oder Zombies, beschäftigt. Im Fokus stehen der Körper, wie er vom Menschen zum „Fast-Menschen“ werden kann, der Einfluss von Geschwindigkeit und Präsenz sowie die direkte Vermittlung von Angst vor „Fast-Menschen“ und ihrer Überwindung. Mit surrealistischen Bildern und Humor wird der Körper als Instrument präsentiert und die Faszination dahinter aufgezeigt. 

 

Last year, the prize for coproduction was given to the Belgian performance-group Oortocht. This year, the artists Brecht Hermans, Isabelle Stockmans, Marieke Breyne and Thomas Vermaercke will prepare a performance with the support of students of the FAU. The performance is inspired by the Swedish TV series "Äkta Människor", also known as "Real Humans". The discussed topic is the human fear for beings that are nearly human, like zombies or humanoids. The main focus lies on the human body and its transformation to a "hubot", its influences of speed and presence as well as the direct interposition of fear of hubots and the overcoming of it. Surreal images and humour present the body as instrument and the hidden fascination for it.

 

Collective Oortocht & Studierende der FAU
Belgien, Deutschland

Ko-Produktion/ If only I had a heart
Performance
Englisch, ca. 50min

Brecht Hermans, Isabelle Stockmans, Marieke Breyne und Thomas Vermaercke

4.Juli 2014 14:00-15:00, CVJM, Südl. Stadtmauerstraße 21

4.Juli 2014 19:30-20:30, CVJM, Südl. Stadtmauerstraße 21, im Anschluss Talk Art